Braunkohlwanderung 2018

braunkohlwanderung 2018

Passend zu den weit oberhalb der üblichen Januartemparaturen liegenden Plusgraden gab es sogar ein paar wärmende Sonnenstrahlen als man sich zum Start der alljährlichen Braunkohlwanderung in die Vereinskantine aufmachte.

Die Sonnenstrahlen waren jedoch nur von kurzer Dauer und so entwickelte sich recht bald das bekannte Einheits-Grau-in-Grau der vergangenen Tage. Die milden Temparaturen, die sich fast schon im zweistelligen Plusbereich befanden, liesen die Rufe nach einer Eiswürfelmaschine für den obligatorischen Glühwein laut werden. Sollte der Klimawandel weiterhin so fortschreiten, scheint es nicht ausgeschlossen, dass schon bald zum "Anglühen" Sangria in Eimern kredenzt wird. Böse Zungen behaupten sogar, dass man in Italien aufgrund dieser klimatischen Entwicklung nur noch eine "Pizza Dreijahreszeiten" bestellen kann. Aber genug der Kritik an dem Wetter, das der guten Laune der Wanderbegeisterten keinen Abbruch getan hat. 

Als Variante zur letztjährigen Route leitete Rolf Heckmann die Wandertruppe den Fichtengrund hinauf, so dass sich einige den Braunkohl schon im Personalkasino des Stadtischen Klinikums Salzdahlumer Straße einnehmen sahen. Jedoch bog man kurz vorher noch nach links ab, um am Hermann-Löns-Park vorbei und über die Retemeyerstraße den allseits bekannten Pfad gen Mascheroder Eichenwald einzuschlagen. Nach ein paar Runden kühler Getränke gabe es dann auch um kurz nach 13:00 Uhr den heiß ersehnten Braunkohl satt. Mittlerweile hatte sich auch noch einige Gartenfreunde eingefunden, die nicht an der Wanderung teilnehmen konnten oder wollten, so dass der angemietete Saal gut gefüllt war. Die Tatsache, dass noch einiges an Essen eingepackt und für den späteren Verzehr mit nach Hause genommen wurde, zeugt davon, dass kein Gartenfreund hungrig oder durstig vom Tische gehen musste.

Bilder zur Braunkohlwanderung 2018 findet Ihr unter unseren Bildergalerien

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok